MIG/MAG stufenlos

Der optimale Lichtbogen lässt sich beim Metallschutzgasschweißen über die Spannungs- und Stromstärkewerte einstellen. Dabei wird in Geräten mit Zweiknopfbedienung die Stromstärke über die Drahtvorschubgeschwindigkeit am Vorschubgerät eingestellt und die Spannung an der Stromquelle selbst. Bei Geräten mit Einknopfbedienung hingegen sind beide Werte gekoppelt und eine Erhöhung der Einstellwerts führt zu einer Erhöhung der Lichtbogenleistung und infolge dessen zu einer Erhöhung der Abschmelzleistung. Eine Erhöhung der Schweißstromstärke führt zu einem tieferen Einbrand; je größer die Spannung desto länger der Lichtbogen und desto breiter und flacher die Schweißnaht. Eine zu hoch gewählte Spannung führt jedoch zu geringerem Einbrand und Bindefehlern sowie zu schlechteren mechanischen Gütewerten.

3 Artikel

pro Seite

  1. REHM MIG/MAG-Schweißgerät MEGA.ARC² 250-4, gasgekühlt, ohne Zubehör
    4.017,08 € / VE=1 Stück
    Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
  2. REHM MIG/MAG-Schweißgerät MEGA.ARC² 350-4 WS, wassergekühlt, ohne Zubehör
    Artikelnummer: 1330360

    REHM MIG/MAG-Schweißgerät MEGA.ARC² 350-4 WS, wassergekühlt, ohne Zubehör


    7.149,08 € / VE=1 Stück
    Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand
  3. REHM MIG/MAG-Schweißgerät MEGA.ARC² 450-4 WS, wassergekühlt, ohne Zubehör
    7.926,28 € / VE=1 Stück
    Inkl. 16% MwSt., zzgl. Versand

3 Artikel

pro Seite